Website lädt...
info@lethen.de 02102 / 442037

Sorbix Polypropylene Ölbindemittel - Chemikalienbindemittel

Sorbix Polypropylene Ölbindemittel

Diese Ölbinder sind vor allem für die Aufnahme von Ölen, Chemikalien und anderen ausgelaufenen Flüssigkeiten entwickelt worden. Neben Tüchern, Rollen, Sperren und Socks sind auch Kissen im Angebot erhältlich. Die Aufnahmekapazität der Sorbix Polypropylene Produkte liegt beim ca. 25-fachen ihres jeweiligen Eigengewichtes. Die weißen Produkte sind hydrophob, -also wasserabweisend, und olephil, -also ölanziehend. Die mit „Universal“ gekennzeichneten grauen Produkte nehmen neben weiteren Flüssigkeiten, zusätzlich Öle, Fette und Schmierstoffe und auch wässrige Lösungen auf. Die verschiedenen Ölbindemittel bestehen aus Polypropylen-Microfasern und sind durch geringe Entsorgungskosten besonders wirtschaftlich. Sorbix Polypropylene sind einfach, sauber und schnell in der Handhabung. Eines der vielfältigen Einsatzgebiete ist die Industrie, in denen keine Staubentwicklung entstehen darf. Die Produktreihe ist zudem hervorragend für den Einsatz auf Gewässern und dem Lande geeignet.

Sorbix Polypropylene Ölbindemittel im Gewässer Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Die Sorbix Polypropylene Ölbindemittel saugen durch die ausgeprägte Kapillarwirkung Öl und organische Flüssigkeiten auf. Der auch als Löschblatteffekt bekannte Effekt der Ölbindevliese kann je nach Produkt und Typ im Wasser und auf dem Land beobachtet werden. Dabei zieht das Produkt den Schmutz, das Öl oder Fett auch aus porösen Bodenbelägen wie Beton oder Mauerwerk. Die enorme Aufnahme der Stoffe und Flüssigkeiten wird auch als Löschblatteffekt bezeichnet. Die Sorbix Polypropylen Ölbindemittel bestehen primär aus Mikrofasern.

Einsatzmöglichkeiten & Verwendung

Einsatzmöglichkeiten & Verwendung beim Sorbix Polypropylene Ölbindemittel (je nach Produktart)

  • Einsatz auf Gewässern
  • Säubern von Maschinen in der Industrie
  • Auslegen an tropfenden Stellen
  • Zum Binden von Mineralöl auf verschiedenen Böden
  • Für die Straße und auf Gewässern
  • Zum Auslegen in Auffangwannen
  • Zum sauberen Entsorgen von Ölen
  • Für den Gewässerschutz
  • Schwimmfähig und zur Öl-Wassertrennung geeignet
  • Für die Reinigung von Motoren und Winden
Sorbix Polypropylene Ölbindemittel Einsatzmöglichkeiten & Verwendung Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Die Ölbinder sind bevorzugt für Mineralölprodukte vorgesehen. Andere gefährliche Flüssigkeiten sollten mit einem geprüften Chemikalienbinder aufgesaugt werden. In der Produktkategorie der Sorbix Polypropylene sind Ölbinder, schwimmende Ölsperren, vorgefertigte und nicht-vorgefertigte erhältlich.

Die Ölbinder sind unterteilt in vier Typen. Je nach Produktart finden Sie bei den Sorbix Polypropylene Ölbindemitteln folgende Klassifizierung:

Typ I für Ölbindern mit besonderer Eignung für den Einsatz auf Gewässern und auf besonders turbulenten Gewässern. Sie sind dauerhaft oder mindestens für einen längeren Zeitraum wasserabweisend und schwimmfähig.

Typ II für Ölbindern für den allgemeinen Einsatz auf dem Land und kleineren Gewässern. Sie sind kurzfristig schwimmfähig und auch nur für den Einsatz auf leichtbewegten und stehenden Gewässern vorgesehen.

Typ IV SF (Sonderformen, wie Sperren, Socken etc.) für Ölbindern mit besonderer Eignung für den Einsatz auf Gewässern. Sie bestehen aus Materialien, deren Leistungsdaten, denen der Klasse I entsprechen. Unterschiede sind aber in der äußeren Form zu erkennen. (Kissen, Schläuche). In ihrer durchlässigen Hülle befindet sich ein Volumen von mindestens 25 Litern eines aufsaugenden Materials aus das Granulaten, Pulvern oder Vliesen bestehen muss.

Sorbix Polypropylene Ölbindemittel Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Wirtschaftlichkeit & Vorteile:

Die Vorteile von Sorbix Polypropylene Ölbindemittel im Überblick:

  • Im Präventiveinsatz beugen sie der Rutschgefahr vor
  • Kontrollierbare Verbrauchsmenge
  • Entwickeln keinen Staub und brauchen nicht gekehrt zu werden
  • Außergewöhnliche Aufnahmekapazität bis zum 25-fachen des Eigengewichtes
  • Geringes Eigengewicht
  • Bindemittel aus Polypropylen Fasern
  • Schnell einzusetzen und daher zeitsparend
  • Dichte und verstärkte Oberfläche
  • Sparsam und umweltfreundlich

Je nach Produktart sind die Sorbix Polypropylen geeignet für große Flächen wie Produktionshallen oder Werkstätten und können in und um Maschinen und Fahrzeugen verwendet werden. Die wasserabweisenden PP-Fasern sind ausschließlich für die Aufnahme von Ölen, Treibstoffen und weiteren Kohlenwasserstoffen entwickelt worden. Auch im gesättigten Zustand schwimmen sie auf der Wasseroberfläche. Die optimale Saugleistung und die starke Haltbarkeit sind weitere Pluspunkte. Bei den Sorbix Polypropylene Socks liegt eine Zellulose Füllung vor.

Sie haben Interesse und Bedarf an Sorbix Polypropylene Ölbindemittel?

Wenn Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen zu Sorbix Polypropylene Ölbindemittel benötigen, so stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage - telefonisch, per Fax oder E-Mail. Nach Terminabsprache besuchen wir Sie auch gerne vor Ort.

So finden Sie uns

HUBERT LETHEN
Mineralölhandels GmbH
Gothaer Strasse 13
40880 Ratingen

Fon: +49 (0) 2102 / 442037
Fax: +49 (0) 2102 / 471275
Mail: info@lethen.de

Öffnungszeiten

Verwaltung:

  • Mo – Do: 08.00 – 16.00 Uhr
  • Fr: 08.00 – 15.00 Uhr

Lager:

  • Mo – Do: 08.00 – 16.00 Uhr
  • Fr: 08.00 – 14.00 Uhr

Marke LEROL®

Markenqualität - aber günstig!
Unter diesem von uns geschützten "Private Label" vermarkten wir speziell für uns hergestellte oder von uns konfektionierte Produkte führender Hersteller.

LEROL®

Fuchs Partner

Die Hubert Lethen Mineralölhandels GmbH in Ratingen ist autorisierter
FUCHS Partner. Die FUCHS Schmierstoffe GmbH steht weltweit für innovative Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten.

Autorisierter Fuchs Partner
Nach oben scrollen
Wir freuen uns auf Ihre Empfehlung
Hubert Lethen Mineralölhandels GmbH